Bewerbung

Zur Anmeldung ist eine schriftliche Bewerbung mit kurzer Begründung, Lebenslauf, tabellarischem Bildungsgang und Lichtbild an unsere Adresse zu richten.

Es folgt ein Vorstellungsgespräch mit einem der DozentInnen. Inhalt des Gesprächs sind u.a. die persönlichen Voraussetzungen und Ziele der Seminarteilnahme. Die schriftliche Bewerbung und das Vorstellungsgespräch bilden die Entscheidungsgrundlage über eine endgültige Aufnahme.